ABKANTEN / BIEGEN


Vollautomatisch.


Hochdynamisch.


Wirtschaftlich.








Mit der Erweiterung unseres Maschinenparkes erhält Biegen eine neue Bedeutung. Sechs Achsen, eine atemberaubende Geschwindigkeit, Bleche im Format 500 x 400 mm und einer Dicke von max. 8mm stehen für unsere Kundenaufträge zur Verfügung. Besonders spannend und preislich interessant ist die vollautomatische Biegezelle im Bereich der Lohnarbeit. Sie ergänzt optimal unsere bestehenden Teilefertigungsautomaten.

Klare Leistungen verlangen nach klaren Zahlen, klaren Massen und harten Fakten die für einen möglichen Einsatz sprechen. Das kompakte System für hochdynamisches und wirtschaftliches Biegen von Kleinteilen ist speziell geeignet bis zu mittel grossen Mengen. Hier spielt die Marton AG die volle Stärke aus. Ein Gespräch mit uns lohnt sich auch bei weiteren Bearbeitungsschritten vor und nach dem Biegen.

Bestückung, positionierbare Werkzeugklemmung, vollautomatischer Werkzeugwechsel und Geschwindigkeit pur sind überzeugende Argumente die Bereich Biegetechnik für eine Zusammenarbeit mit uns sprechen. Ausgehend von einem geringeren Rüstaufwand und einem optimierten Materialfluss beginnt die Rentabilität pro Projekt schon bei 50 Teilen.

Abkanten-rechts
Abkanten-links

01 Anwendung



Genauigkeit

Biegen von langen Profilen mit einer hohen Winkelgenauigkeit.



Vielfältig

Biegen von komplexen Dünnblechteilen mit bester Winkelgenauigkeit.



Kraftvoll

Geeignet zum biegen von Dickblechteilen.



Mehrfachbiegen

Die Werkstücke können mit unterschiedlichen Winkeln mehrfach gebogen werden.


Bilder by TRUMPF GmbH

02 Fakten

 

Technische Daten TruBend Cell 7000 mit BendMaster (15)

  • Max. Blechdicke
    8 mm
  • Max. Bauteilgewicht
    3 kg
  • Max. Traglast
    15 kg
  • Max. Abwicklungsgrösse
    500 x 400 mm
  • Bestellung
    ab 50 Stk. Möglich
  • Presskraft
    360 kN
  • Arbeitsgeschwindigkeit
    bis zu 50 mm / s